W. A. Mozart: Sonate Nr.2
Eine Sonate für Violine und Kontrabass von Mozart? So ist es. Diese Sonaten (s. auch Best. Nr. V 104 und 105) bestehen aus jeweils 4 Sätzen aus den 12 „Kegelduetten“ für zwei Bassetthörner. Das ist für die Konzertpraxis ganz gut, weil 4 Sätze von Mozart als Sonate sich im Konzert besser eignen als das Publikum mit allen 12 Stücken zu ..., na ja „beglücken“. Alle 12 wären recht langatmig, obwohl es insgesamt eine angenehme Musik ist, eben Mozart. In wohldosierter Portion von 4 Sätzen sind diese Sonaten eine echte Bereicherung der Kontrabass-Literatur, die für den Bassisten dabei auch noch anspruchsvoll ist, da viele Teile der Bassstimme sich im Violinsystem aufhalten, während für den Geiger das Ganze mehr eine angenehme Übung ist.

Die “Kegelduette” liegen auch komplett in einer Bearbeitung für Violoncello und Kontrabass vor und sind auf der CD “cello bass duette” zu hören”.

W. A. Mozart: Sonate Nr.2

Artikelnummer: V 104
10,00 €Preis
inkl. MwSt.
  • Für jede Lieferung innerhalb Deutschlands wird eine Versandkostenpauschale von 2,50 € erhoben. Sendungen innerhalb der EU werden mit einer Versandkostenpauschale von 5 Euro berechnet. Und für den Versand außerhalb der EU wird eine Pauschale von 10 Euro angesetzt. Der Versand der Noten als pdf-Dateien per E-Mail ist kostenfrei.

    Der Kunde hat die Möglichkeit per Vorkasse oder PayPal zu bezahlen.

  • siehe unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.